Seminar: Sprache und Kultur Japanisch

Kochen, schreiben, reden auf Japanisch!

Japanische Einkaufsmeile

Inhaltliches

Freitagabend: Wir lernen uns kennen, probieren erste Worte und Verhaltensregeln auf Japanisch aus und studieren etwas die Schrift und Kultur. Ein lockerer Abend, mit Interaktion und Spaß, am Ende ein Bibelimpuls über die Botschaft hinter einzelnen Schriftzeichen.

Samstag: Nach der Andacht schauen wir uns Grundlagen fürs Glaubensgespräch mit Japanern an. Was es Japanern schwer macht, den christlichen Glauben anzunehmen, und was ihre Herzen berührt. Später kochen wir gemeinsam Sushi-Röllchen, japanisches Curry und die berühmte Miso-Suppe. Nachmittags gibt es zwei Angebote; Origami oder Japanisch schreiben. Bei den Mahlzeiten und zwischen den Programmpunkten haben wir viel Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Referenten

Dr. Martin und Andrea Heißwolf

 

Die Referenten, Dr. Martin und Andrea Heißwolf, lebten 26 Jahre als Missionare in Japan, seit 2018 ist er als DMG-Mitarbeiter Dozent am Bibelstudienkolleg Stuttgart.

An- und Abreise

  • Anreise am Freitag, ab 17:00 Uhr (Abendessen 18:00 Uhr)
  • Abreise am Samstag, nach dem Stehkaffee um 17:00 Uhr

 

Zugreisenden bieten wir um 17:15 Uhr eine kostenlose Abholung vom Bahnhof Sinsheim (Elsenz) an. Direkt im Anschluss an das Seminar bringt Sie unser Shuttle-Service gerne zurück zum Bahnhof Sinsheim.

Für alle anderen Fahrten (früher/später) berechnen wir 15,- € pro Shuttle-Auto

Preise (pro Person)

 

Einzelzimmer  Dusche/WC

Einzelzimmer mit Etagendusche/WC

Doppelzimmer  Dusche/WC

Tagesgäste*

Regulär

120 €

110 €

110 €

75 €

         

* ohne Übernachtung, inkl. Verpflegung

 

Teilnehmeranzahl: 12 - 18 Personen

 

Anmeldung

Anmeldung erbeten bis zum 07. Januar 2020.

 

Hier geht es zur Anmeldung.

Zurück