Geschichten und mündliche Bibeln - das Online-Seminar

Ort: Online

Unsere Leute lesen nicht mehr .....

Wie kannst du die Gute Nachricht mit den Menschen teilen, die nicht mehr oder nur selten lesen?

                    • der Deutsche ohne Migrationshintergrund, der die Schule abgeschlossen hat, aber im Alltag nie ein Buch aufschlägt
                    • 10 % der Berlinerinnen und Berliner, die keinen Schulabschluss haben
                    • Muslime, die daran gewöhnt sind, Nachrichten durch Erzählungen zu erfahren
                    • neu angekommenen Flüchtlinge, deren Deutsch- oder Englischkenntnisse begrenzt sind
                    • Kinder, die in der Schule das Lesen lernen, aber zu Hause lesen sie nur das Notwendigste

Lass uns gemeinsam auf Entdeckertour gehen ...

wie jeder von uns mündliche Bibeln in seinem Umfeld verwenden kann.

Wenn Du die Gute Nachricht mit folgenden Menschen teilen willst, ist dieses Webinar genau das Richtige für Dich:

                                  • orientalische Flüchtlinge
                                  • postmoderne urbane Europäer oder Amerikaner
                                  • Angehörige der Mehrheitsreligionen in Asien
                                  • Menschen aus der Innenstadt

Was ist das Ziel?

Während der 5 interaktiven Seminarsitzungen wirst du

                                • Beispiele aus der jahrzehntelangen Praxis hören
                                • verstehen, warum Geschichten wichtig sind
                                • lernen, Deine eigenen Geschichten und Panoramen/Zusammenfassungen zu erstellen
                                • lernen, wie man eine Geschichte erzählt
                                • lernen, wie Du dies bei Kindern anwenden kannst

Das Webinar ist in fünf Sitzungen aufgeteilt, so dass Du das Gelernte zwischen den Sitzungen üben und anwenden kannst.

Seminarinhalte

12. April: "Einführung in die Welt der Mündlichkeit und Zwei-Satz-Andachten für Deinen Kontext"
19. April: "Einführung in das Situative Geschichtenerzählen, Du erstellst Deine erste Geschichte für Deinen Kontext"
03. Mai: "Entwickle Geschichtenset für Deinen Kontext"
17. Mai: "Entwickle ein Panorama für Deinen Kontext"
31. Mai: "Einführung in "Geschichten, die mobil machen"

Wann finden die Kurse statt?

Immer Freitagabends 19.00-22.00 Uhr
12. April, 19. April, 03. Mai, 17. Mai, 31. Mai

Anmeldeschluss

08. April 2024

Kosten

Es entstehen für dich keine Kosten!

DU HAST FRAGEN?

Stephanie Brecht
Veranstaltungen
+49 7265 959-155

* Pflichtangabe

Bitte addieren Sie 6 und 8.

Anmeldeschluss 10. Mai 2024


Anmeldung

* Pflichtangabe. Ihre Angaben werden zur Seminarverwaltung benötigt und bei uns für diesen Zweck gespeichert.

Was ist die Summe aus 3 und 6?

Zurück

Über uns

Die Missionsgemeinschaft DMG hat ca. 400 Mitarbeiter weltweit und arbeitet in 60 Ländern der Erde. DMG-Mitarbeiter geben die gute Botschaft von Jesus Christus auf der ganzen Welt in Wort und Tat weiter.

So erreichst du uns

DMG interpersonal e.V.
Buchenauerhof 2
D-74889 Sinsheim

Soziale Medien

Gerne halten wir dich über die sozialen Medien, Videos und unseren Podcast auf dem Laufenden, was Gott weltweit tut.

Copyright 2024, DMG interpersonal e.V. Alle Rechte vorbehalten.

Langzeiteinsatz

Mission weltweit
Projekte aller Art
Ab 2 Jahre

Job4Jesus

Dein Beruf –
Deine Berufung?
1–24 Monate

Kurzeinsatz

Mission – aktiv
und individuell
6–24 Monate

Freiwilligendienst

Sozialdiakonisch, praktisch
ADiA/IJFD
6–18 Monate

FSJ/BFD Deutschland

Sozial, mit Kindern (kids-team)
oder Jahresteam Buchenauerhof
12 Monate

Ehrenamt

Dein wertvoller Beitrag
für Mission von Zuhause
1–2 Jahre

 
TheoGo!

Theol. Ausbildung
und Auslandseinsatz
3–6 Monate

 
Missions-Reisen

Kurzreisen
ins Missionsfeld

Ab 2 Wochen

DMG-MAGAZIN
KINDERHEFT
INFOMATERIAL
SHOP
PROJEKTE
Konto in Deutschland

Empfänger: DMG interpersonal e.V.
IBAN: DE02 6729 2200 0000 2692 04
BIC: GENODE61WIE
Volksbank Kraichgau

Konto in der Schweiz

PC (Kontoinhaber SMG)
Nr. 80-42881-3
mit Vermerk: DMG + Name des Missionars (und Projektnummer, wenn bekannt)
IBAN: CH92 0900 0000 8004 2881 3
BIC: POFICHBEXXX

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close