Meinungen und Empfehlungen

Die Arbeit der DMG wird von hunderten christlichen Gemeinden und tausenden einzelnen Freunden ideell, betend und finanziell unterstützt. Hier die Meinung einiger unserer Freunde und Unterstützer ...

Desirée (35) und Simon (34) Georg, Vollzeit-Mama und Entwicklungs-Ingenieur
Ehepaar Georg

Wir unterstützen die Arbeit der DMG, weil wir so dazu beitragen können, dass die gute Botschaft von Jesus weltweit Menschen berührt. Mit der DMG-Familie sind wir persönlich verbunden und schätzen das große Netzwerk und herzliche Miteinander.

Désirée (35) und Simon (34) Georg,
Vollzeit-Mama und Entwicklungs-Ingenieur

Nathalie Kost (19), Hebammenschülerin
Nathalie Kost

Ich unterstütze die DMG, weil sie durch Gebet unendlich viel verändert!

Nathalie Kost (20), Hebammenschülerin

Egbert Terlinde (47), Technischer Berater
Egbert Terlinde

Die DMG liegt mir am Herzen, weil sie christliche Gemeinden bei ihren weltweiten Aufgaben unterstützt. Lokale Gemeinden profitieren davon, wenn sie über Projekte und Mitarbeiter der DMG Einblicke in andere Kulturen und Länder bekommen. Menschen weltweit erleben, dass Christen sie nicht vergessen.

Egbert Terlinde (47), Technischer Berater

Christina Buß (20), Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin
Christina Buß

Die DMG ist cool, hier habe ich ein neues Zuhause gefunden.

Christina Buß (20), Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin

Hans Müller (61), Leiter eines mittelständischen Unternehmens
Hans Müller

Die DMG unterstütze ich, weil Jesus den Auftrag zur Mission gegeben hat. Hier erfahre ich in vielfältiger Weise das Wirken Gottes in unserer Zeit. Ich erlebe in Begegnungen und Gebeten Bereicherung, auch für mein geistliches Leben. Ein gemeinsamer Dienst, der uns allen Freude macht und Segen bringt.

Hans Müller (61), Leiter eines mittelständischen Unternehmens

Konstantin Graf (21), Student
Konstantin Graf

An der DMG gefällt mir, dass hier alle von Jesus begeistert sind.

Konstantin Graf (21), Student

Marliese Holderrieth (53), Sonderschullehrerin
M. Holderrieth

An der DMG schätze ich, dass eine bunte Schar Mitarbeiter mit unterschiedlichster Prägung in vielfältigen Tätigkeitsbereichen dazu beiträgt, dass Menschen in aller Welt Gott begegnen.

Marliese Holderrieth (53), Sonderschullehrerin

David Brunner (36), Pfarrer
David Brunner

Die DMG finde ich einzigartig, weil sie wie niemand anderes meinen Blick für die weltweite Gemeinde von Jesus und die Mission öffnet. Ich bin immer wieder fasziniert, was Gott durch die vielen Mitarbeitenden der DMG in der ganzen Welt tut.

David Brunner (36), Pfarrer

Jenny S. (19), Theologische Ausbildung
Jenny S.

Ich finde die DMG klasse, weil Jesus hier wirklich im Mittelpunkt steht.

Jenny S. (19), Theologische Ausbildung