Hörakustik

Zentralasien // Langzeiteinsatz
  • Dauer: Ab 1 Monate
  • 3 Stellen
  • Sprachen: Englisch
  • Beginn: nach Absprache
    • Gesundheit
    • Prakt. / techn. Aufgaben
    • Sonstiges

Einsatzstelle

Menschen mit einer Hörbehinderung sind in diesem zentralasiatischen Land noch weitgehend unversorgt. Dies führt oft zu einem Mangel an (Sprach-)Bildung, sozialer Isolation, schlechten Karrieremöglichkeiten und letztlich Verarmung. Dienen Sie denMenschen mit Ihrem Beruf als Hörgeräte-Akustiker. Sie arbeiten zusammen mit einem ehimheimschen Team, schulen ihre lokalen Mitarbeiter, z.B. bei Hörtest, Herstellung von Otoplastiken, Anpassung und Wartung von gespendeten Geräten.

Interessiert? Dann wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter.

Anforderungen

  • Mindestalter: 21 Jahre

Anfrage starten

Vorname*
Nachname*
Straße und Hausnummer*
Postleitzahl*
Wohnort*
Geburtsdatum*
E-Mail*
Telefon
Mögliche Einsatzdauer*
Wunschzeitraum
Gemeindezugehörigkeit

* Pflichtangabe

Was ist die Summe aus 6 und 7?

Zurück

Copyright 2024, DMG interpersonal e.V. Alle Rechte vorbehalten.

Langzeiteinsatz

Mission weltweit
Projekte aller Art
Ab 2 Jahre

Job4Jesus

Dein Beruf –
Deine Berufung?
1–24 Monate

Kurzeinsatz

Mission – aktiv
und individuell
6–24 Monate

Freiwilligendienst

Sozialdiakonisch, praktisch
ADiA/IJFD
6–18 Monate

FSJ/BFD Deutschland

Sozial, mit Kindern (kids-team)
oder Jahresteam Buchenauerhof
12 Monate

Ehrenamt

Dein wertvoller Beitrag
für Mission von Zuhause
1–2 Jahre

 
TheoGo!

Theol. Ausbildung
und Auslandseinsatz
3–6 Monate

 
Missions-Reisen

Kurzreisen
ins Missionsfeld

Ab 2 Wochen

DMG-MAGAZIN
KINDERHEFT
INFOMATERIAL
SHOP
PROJEKTE
Konto in Deutschland

Empfänger: DMG interpersonal e.V.
IBAN: DE02 6729 2200 0000 2692 04
BIC: GENODE61WIE
Volksbank Kraichgau

Konto in der Schweiz

PC (Kontoinhaber SMG)
Nr. 80-42881-3
mit Vermerk: DMG + Name des Missionars (und Projektnummer, wenn bekannt)
IBAN: CH92 0900 0000 8004 2881 3
BIC: POFICHBEXXX

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close