Helfen Sie mit

Sie möchten die DMG auch finanziell unterstützen? Herzlichen Dank!

DEUTSCHLAND:
Volksbank Kraichgau
DE02 6729 2200 0000 2692 04

SCHWEIZ:
PC (Kto-Inhaber SMG)
CH92 0900 0000 8004 2881 3
Mit Vermerk: DMG

Kontakt

DMG interpersonal e.V.
Buchenauerhof 2
D-74889 Sinsheim

Haben Sie Fragen an uns?
+49 7265 959-100

Schreiben Sie uns
Kontakt@DMGint.de

Unsere Bürozeiten:

Montag bis Freitag
8:00–12:30 Uhr und 13:30–17:00 Uhr

Über uns

Über die DMG sind heute rund 350 Mitarbeiter zu Langzeit- und mittelfristigen Einsätzen in ca. 80 Ländern weltweit im Dienst. Dazu kommen jährlich rund 40 Kurzzeit-Mitarbeiter. Wir wollen Gottes Liebe weitergeben.

Herbstmissionsfest 2019

Eine Feier für alle Generationen

Das Herbstmissionsfest war eine Feier für alle Generationen, das zeigte auch der Aidlinger Chor unter Leitung von Kerstin Pfeiffer. „Wir singen für Jesus“, betonte die Dirigentin: „Lieder über ihn und zu Gott hin – dadurch breitet sich das Gute in uns aus.“ Rund 90 Kinder durften sich beim Kindermissionsfest ein Ticket für den Shinkansen-Superschnellzug ziehen und mit nach Tokio reisen. Sie erlebten live die echte Geschichte eines japanischen Bürgermeisters, der 1923 seine Dorfbewohner vor einer Tsunamiwelle bewahrte, indem er sein Feld anzündete und alle durch die Rauchwolke warnte. Missionar Martin Heißwolf begeisterte die kleinen Reisenden fürs Land der aufgehenden Sonne.

Im „Lichthaus-Gottesdienst erlebten mehr als 100 Jugendliche und junge Erwachsene in der rappelvollen Kapelle genialen Worship mit der dazugehörigen Band aus Sinsheim und Adelshofen. Dazu die glasklare Botschaft über den Barmherzigen Samariter von Mario, einem Studenten des Theologischen Seminars Adelshofen. Er ging der Frage nach, wer den jungen Christen ihr Nächster sei, um den sie sich kümmern sollten. Für Philipp, einen jungen DMG-Missionar, sind es Studenten aus aller Welt an seiner Uni in Deutschland, denen er von Jesus weitersagt. Die Teilnehmer des Jugendgottesdienstes notierten sich Namen ihrer Freude, denen sie die Frohe Botschaft erklären wollten, und hefteten diese Zettel ans bunt beleuchtete Kreuz der altehrwürdigen Kapelle.

Zurück

Kommentare
Einen Kommentar schreiben
Bitte rechnen Sie 7 plus 9.
Copyright 2020 DMG interpersonal e.V.    Alle Rechte vorbehalten.