Datenschutzerklärung der DMG

Als christliches Missions- und Hilfswerk DMG sind wir dankbar für Ihr Interesse an der weltweiten Arbeit unserer 350 Missionare. Wir freuen uns darüber, dass Sie sich hier in unserer Website über diese christlichen Dienste informieren. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. Deshalb informieren wir Sie an dieser Stelle gerne und erklären Ihnen alles Wichtige in Bezug auf Datenschutz und Datenverarbeitung.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist die ...

DMG interpersonal e.V.
Buchenauerhof 2
D-74889 Sinsheim
Tel. 07265 959-0
E-Mail: Kontakt@DMGint.de

Zu Fragen rund um Ihre personenbezogenen Daten und wie wir damit umgehen, können Sie sich jederzeit per E-Mail an unsere Datenschutzbeauftragte wenden: datenschutz@dmgint.de

Unsere Internetseiten enthalten die wesentlichen Informationen rund um unsere Arbeit in 80 Ländern weltweit. Unser Internetangebot für Sie umfasst die folgenden Seiten, für alle diese Seiten gilt diese Datenschutzerklärung:

Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten gemäß geltender Datenschutzbestimmungen behandelt werden und alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Einhaltung des Datenschutzes von uns ergriffen werden. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung von Anfragen und ggf. zur Abwicklung von Bestellungen/Verträgen, sowie zur Verwaltung von Spenden erheben, verarbeiten und speichern. Nur wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung gesondert erteilt haben, erfolgt eine Nutzung Ihrer Daten auch für weitergehende, in der Einwilligung genau bestimmte Zwecke.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen aber darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz vor dem Zugriff durch Dritte bei der Übertragung der Daten über das Internet ist daher nicht möglich.

Was Ihre Rechte anbelangt

Die Regelungen zum Datenschutz sehen verschiedene Rechte für Betroffene vor, zu denen wir hier Informationen geben:

Auskunftsrecht: Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre persönlichen Daten, die bei der DMG gespeichert sind, deren Herkunft, Übertragbarkeit und Empfänger, sowie über den Zweck der Datenverarbeitung.

Widerspruchsrecht: Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung für die Zukunft zurückzunehmen, dass die DMG Ihre Daten nutzen darf. Ausnahmen hiervon gibt es dort, wo zwingende rechtliche Regelungen dem entgegenstehen (z.B. Aufbewahrungspflichten in der (Spenden-) Buchhaltung). Nutzen Sie folgende E-Mail-Adresse, um uns Ihren Widerspruch zukommen zu lassen: Kontakt@DMGint.de

Betroffenheitsrecht: Sie haben das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer persönlichen Daten.

Beschwerderecht: Wer annimmt, bei der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung seiner persönlichen Daten in seinen Rechten verletzt worden zu sein, kann sich an die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde wenden. Diese geht der Beschwerde nach und unterrichtet den Betroffenen über das Ergebnis.

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Als DMG verarbeiten wir personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Bei Einwilligung dient Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO für die Verarbeitung personenbezogener Daten als Rechtsgrundlage, zur Erfüllung eines Vertrages dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind. Zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, falls wir dieser unterliegen sollten, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage. Sollten lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, so geschieht dies gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO. Bei einer Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres gemeinnützigen Vereins, wo das schutzwürdige Interesse des Betroffenen nicht das Interesse des Verantwortlichen übersteigen darf, dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage.

Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall zulassen, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb unserer Webseiten Inhalte Dritter, zum Beispiel Videos auf YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, Zeitschriften und Flyer als Yumpu-Embeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer verwenden, da ohne die IP-Adresse keine Inhalte an den Browser des Nutzers gesendet werden können. Wir bemühen uns, nur Inhalte von Dritt-Anbietern einzubinden, die IP-Adressen lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Wir haben jedoch keinen Einfluss darauf, ob Drittanbieter IP-Adressen zum Beispiel für statistische Zwecke speichern. Soweit uns dies bekannt ist, klären wir die Nutzer in den nachfolgenden Abschnitten darüber auf.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sogenannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse), die an Google übertragen werden, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Matomo

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden. Informationen rund um Datenschutz und Matomo finden Sie hier: https://matomo.org/privacy/

Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt.

Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von

YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Yumpu

Unsere Zeitschrift DMG-informiert und weitere Flyer haben wir über sogenannte Yumpu-Embeds in die DMG-Homepage eingebunden. Yumpu sammelt nicht-personenbezogene Identifikationsinformationen über Benutzer, wenn diese mit der Yumpu-Website interagieren. Solche Daten können den Namen des Browsers, die Art des Computers und technische Informationen über die Verbindungsmöglichkeiten des Benutzers zu Yumpu, wie z.B. das Betriebssystem und die verwendeten Internetdienstanbieter sowie ähnliche Informationen enthalten.

Yumpu erfasst in manchen Fällen persönliche Identifizierungsdaten von Benutzern. Benutzer können nach Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefonnummer, Kreditkarteninformationen und Sozialversicherungsnummer gefragt werden. Sie können die Yumpu-Website jedoch auch anonym besuchen, heißt es in deren Privacy Policy. Personenbezogene Daten von Nutzern werden nach Aussage von Yumpu nur gesammelt, wenn diese freiwillig zur Verfügung gestellt werden. Yumpu gibt Nutzer-Informationen möglicherweise zu Marketing- oder anderen Zwecken an Dritte weiter oder verkauft sie. Nach Aussage von Yumpu können sich Nutzer jedoch meist weigern, personenbezogene Daten abzugeben.

Yumpu verwendet „Cookies“, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Der Webbrowser des Nutzers legt Cookies auf seiner Festplatte ab, um Informationen aufzuzeichnen und zu verfolgen. Der Benutzer kann seinen Webbrowser so einstellen, dass er Cookies ablehnt oder benachrichtigt wird, wenn Cookies gesendet werden. Wenn Sie Cookies deaktivieren, funktionieren Teile unserer Website möglicherweise nicht richtig.

Weitere Informationen zum Umgang von Yumpu mit Nutzerdaten finden Sie in deren Website: https://www.yumpu.com/de/info/privacy_policy

DMG-App fürs Smartphone

Über unsere Internetseite haben Sie die Möglichkeit, die App der DMG von Tobit.Software für Android- und Apple-Smartphones herunterzuladen und auf ihrem Smartphone zu installieren. Bereits beim Anklicken der Links in unseren Internetseiten zu den entsprechenden externen Appstores von Android und Apple oder dem Link zur Website, die zu unserer App gehört, werden ggf. Nutzerdaten an diese Stores und an Tobit.Software übertragen. Dasselbe gilt, wenn Sie direkt von Ihrem Smartphone aus in den Appstores nach unserer App suchen und sich diese installieren. Der technische Betrieb unserer Smartphone-App von Tobit.Software basiert auf chayns®. Die Firma Tobit.Software erklärt, dass Sie chayns® Sites, die u.a. als Website oder App erscheinen, besuchen und nutzen können, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Allerdings werden bestimmte Daten zu Ihrem Smartphone oder Ihre IP-Adresse erhoben, um die Funktion der App und zugehörigen Website sicherzustellen. Tobit.Software versichert, dass sie Ihre persönlichen Daten weder verkaufen noch anderweitig Dritten zu Werbezwecken überlassen. Eine Weitergabe erfolgt nur, sofern dies zur Erfüllung eines Vertragszweckes notwendig ist. Unter Umständen werden zur Verbesserung der Produkte und des Nutzererlebnisses bestimmte Daten automatisch erfasst und in Protokolldateien gespeichert. Für die anonyme Ermittlung dieser Statistik-Daten verwendet Tobit.Software nach eigenen Angaben in fast all seinen Plattformen und Produkten Google Analytics in dessen anonymer Einsetzung. Weitere Informationen zum Umgang von Tobit.Software mit Ihren persönlichen Daten finden Sie in deren Datenschutzerklärung hier: https://de.tobit.software/impressum?section=privacy

Spenden beim Online-Kauf

Bildungsspender:
Die DMG nutzt im Internet den Bildungsspender.de für Fundraising. Deshalb gibt es Links in unseren Seiten, über die Sie zum Bildungsspender gelangen und von dort aus in vielen Onlineshops einkaufen können; gleichzeitig wird die DMG finanziell unterstützt. Zudem nutzen wir ein kostenfreies Online-Spendenformular und einen Charity-SMS-Dienst des Bildungsspenders. Bildungsspender ist gemeinnützig, arbeitet nicht gewinnorientiert und legt nach eigenen Angaben großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Sie behandeln diese unter Beachtung der aktuellen Gesetzgebung vertraulich und geben sie nicht ohne Zustimmung an Dritte weiter. Hier die Datenschutzerklärung von Bildungungsspender: www.bildungsspender.de/dmg/datenschutzerklaerung

Amazon Smile:
In ähnlicher Weise ist die DMG in Amazon Smile zu finden. In unserer Website gibt es Links zu Amazon Smile (www.smile.amazon.de). Wer dort einkauft, kann in geringem Rahmen die DMG finanziell unterstützen. Im Gegensatz zum Bildungsspender ist Amazon ein eindeutig gewinnorientiertes Unternehmen, das selbstverständlich Informationen von an Waren Interessierten, Bestellenden und Käufern sammelt. Amazon setzt Cookies ein, um zu beobachten, woher Seitenbesucher kommen. Cookies können Sie über Ihre Browsereinstellungen deaktivieren. Beim Einkauf in der Website von Amazon Smile sind Sie außerhalb der von der DMG verantworteten Website und damit selbst für die persönlichen Daten verantwortlich, die Sie dem Unternehmen überlassen. Die Datenschutzerklärung von Amazon finden Sie hier: https://smile.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=smi_ge_ft_priv?ie=UTF8&nodeId=3312401

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenn Sie zur Verwendung Ihrer Daten Fragen haben oder nicht mehr einverstanden sind, melden Sie sich bitte bei uns. Diese werden anschließend nicht mehr verwendet. Wir kommen Wünschen nach Löschung, Sperrung oder Änderung kurzfristig nach, sofern nicht gesetzliche oder andere zwingende Regelungen dem entgegenstehen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir gesetzlich verpflichtet sind, Ihre Spenderdaten (Name, Anschrift, Bankverbindung, Datum und Betrag der Spende) für etwas mehr als zehn Jahre zu speichern. Die DMG erhebt und verwendet die personenbezogenen Daten, die Sie uns mit einer Spende übermitteln. Wir nutzen diese zur Abwicklung der Spende, um Ihnen eine Spendenbestätigung auszustellen, um Ihre Anfragen zu beantworten und Sie gegebenenfalls über unsere Arbeit sowie die aktuellen Projekte schriftlich oder auf elektronischem Weg zu informieren, soweit Sie uns Ihre Einwilligung hierzu erteilt haben.

Zu allen Fragen über unseren Umgang als DMG mit personenbezogenen Daten können Sie sich jederzeit unter der unten und im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

DMG interpersonal e.V.
Buchenauerhof 2
74889 Sinsheim
Germany

Tel. +49 7265 959-0
Fax: +49 7265/959 109

E-Mail: kontakt@DMGint.de
Internet: www.DMGint.de

Unsere Datenschutzbeauftragte erreichen Sie
per E-Mail über: Datenschutz@DMGint.de

Die Datenschutzerklärung und das Impressum der DMG-Homepage enthalten u.a. auch Formulierungen aus den Tools von e-recht24.de